Schankbier

Ernte Hell

Schankbier hell · Alk. 2,8% vol.
Stammwürze: 7,5%

Gebraut aus zwei verschiedenen hellen Gerstenmalzen ist unser vollmundiges Maxlrainer Ernte Hell eine willkommene Alternative für den alkoholbewussten Biergenießer, ohne Abstriche im Geschmack machen zu müssen. Mit seinen nur 2,8 % vol. Alkohol ist dieses beliebte Schankbier ein 100%iges Maxlrainer im Geschmack und wird vielerorts auch als „leichtes Mittagsbier“ serviert und ist eine hervorragende und kalorienarme Alternative zum Radler.

Wer gänzlich auf Alkohol verzichten möchte oder muss, greift zum Engerl Hell. Wer dann doch auch zu einem klassischen Hellen greifen möchte, der ist bei unserem Maxlrainer Helles, dem „Greana“, mit 4,8% vol. Alk. Genau richtig – oder natürlich bei unserem Maxl Hell mit 5,1% vol. Alk. oder unserem Schloss Gold Export mit 5,2% vol. Alk.
Das Pendant zum Ernte Hell für Weißbiertrinker ist die Ernte Weisse mit 2,9% vol. Alk.

Eigenschaften 

Unser Schankbier hat ein frisches, helles, strohgelbes und glanzfeines Aussehen. Im Glas punktet es mit einer stabilen, feinporigen Schaumkrone. Der Geschmack ist geprägt von einem dezenten Aromenspiel und einer angenehm spritzigen Note. Es ist schlank, erfrischend und mineralisch im Trunk, verfügt dabei aber über eine milde, fein eingebundene Hopfenbittere.

Gebinde des Schankbieres:

  • 20 x 0,5 Liter