Grüß Gott in Maxlrain

Lebendige Tradition im Voralpenland

Ganz herzlich begrüße ich alle, die uns an dieser Stelle besuchen, um Maxlrain näher kennen zu lernen. Maxlrain ist ein herrlicher Ort und ideal für einen Ausflug geeignet, sei es zur Einkehr in unser Bräustüberl oder in die Schlosswirtschaft oder um hier zu wandern, zu radeln oder eine der vielen Kulturveranstaltungen zu besuchen.
Herzstück und der ganze Stolz Maxlrains ist natürlich unsere Privatbrauerei. Unsere Familie steht überzeugt hinter allen Produkten und wir möchten Sie davon überzeugen, dass wir wohl die besten und kultiviertesten Biere in Bayern brauen.

Mit herzlichem Gruß
Ihr MAXLRAINER Bräu
Dr. Erich Prinz von Lobkowicz

Grüß Gott in Maxlrain

Lebendige Tradition im Voralpenland

Ganz herzlich begrüße ich alle, die uns an dieser Stelle besuchen, um Maxlrain näher kennen zu lernen. Maxlrain ist ein herrlicher Ort und ideal für einen Ausflug geeignet, sei es zur Einkehr in unser Bräustüberl oder in die Schlosswirtschaft oder um hier zu wandern, zu radeln oder eine der vielen Kulturveranstaltungen zu besuchen.
Herzstück und der ganze Stolz Maxlrains ist natürlich unsere Privatbrauerei. Unsere Familie steht überzeugt hinter allen Produkten und wir möchten Sie davon überzeugen, dass wir wohl die besten und kultiviertesten Biere in Bayern brauen.

Mit herzlichem Gruß
Ihr MAXLRAINER Bräu
Dr. Erich Prinz von Lobkowicz

Im schönen Oberbayern

bei Bad Aibling, nur 60 km südlich von München

Maxlrain ist herrlich gelegen im Landkreis Rosenheim, unmittelbar bei Bad Aibling und vor traumhafter Alpenkulisse mit dem Hausberg Wendelstein.
Von München auf der A8 kommend sind es von der Autobahnausfahrt "Bad Aibling" nur wenige Minuten. Der Ort selbst besteht aus nur wenigen Häusern. Sein Wahrzeichen ist das Renaissance-Schloss Maxlrain. Daneben befinden sich die Brauerei, die Schlosswirtschaft und das Bräustüberl - ein einmaliges Ensemble, das kulturell so einiges zu bieten hat.

Im schönen Oberbayern

bei Bad Aibling, nur 60 km südlich von München

Maxlrain ist herrlich gelegen im Landkreis Rosenheim, unmittelbar bei Bad Aibling und vor traumhafter Alpenkulisse mit dem Hausberg Wendelstein.
Von München auf der A8 kommend sind es von der Autobahnausfahrt "Bad Aibling" nur wenige Minuten. Der Ort selbst besteht aus nur wenigen Häusern. Sein Wahrzeichen ist das Renaissance-Schloss Maxlrain. Daneben befinden sich die Brauerei, die Schlosswirtschaft und das Bräustüberl - ein einmaliges Ensemble, das kulturell so einiges zu bieten hat.

Die Schlossbrauerei

Edle Biere seit 1636

Seit 1636 wird in Maxlrain nachweislich Bier gebraut. Bis um 1900 im Schloss selbst, danach auf dem heutigen Brauereigelände, das all seinen Charme einer Landbrauerei bewahrt hat.
Josef Kronast, der Braumeister, wacht über die edlen Bierspezialitäten, 15 an der Zahl.
Alljährlich wird die Maxlrainer Schlossbrauerei Maxlrain mit DLG-Gold prämiert und seit 2008 ohne Unterbrechung mit dem Bundesehrenpreis, der höchsten Auszeichnung für eine deutsche Brauerei.
Ausführliche Informationen zur Brauerei finden Sie HIER.

Die Schlossbrauerei

Edle Biere seit 1636

Seit 1636 wird in Maxlrain nachweislich Bier gebraut. Bis um 1900 im Schloss selbst, danach auf dem heutigen Brauereigelände, das all seinen Charme einer Landbrauerei bewahrt hat.
Josef Kronast, der Braumeister, wacht über die edlen Bierspezialitäten, 15 an der Zahl.
Alljährlich wird die Maxlrainer Schlossbrauerei Maxlrain mit DLG-Gold prämiert und seit 2008 ohne Unterbrechung mit dem Bundesehrenpreis, der höchsten Auszeichnung für eine deutsche Brauerei.
Ausführliche Informationen zur Brauerei finden Sie HIER.

Das Bräustüberl

Bayerische Schmankerl im böhmischen Gewölbe oder großen Biergarten

Das Bräustüberl Maxlrain ist seit vielen Jahren Anziehungspunkt für Einheimische wie für Besucher. In gepflegt-rustikalem Ambiente mit original böhmischen Gewölben genießen Sie typisch bayerische Schmankerl. Im Sommer lädt der größte Biergarten im Landkreis Rosenheim dazu ein, die warmen Tage und Abende unter Kastanien und Sonnenschirmen zu genießen. Ein großer Abenteuerspielplatz erwartet die Kinder - ein idealer Familienausflug.
Regelmäßig gibt es einen Frühschoppen mit Musik.
Infos: www.maxlrainer-braeustueberl.de

Das Bräustüberl

Bayerische Schmankerl im böhmischen Gewölbe oder großen Biergarten

Das Bräustüberl Maxlrain ist seit vielen Jahren Anziehungspunkt für Einheimische wie für Besucher. In gepflegt-rustikalem Ambiente mit original böhmischen Gewölben genießen Sie typisch bayerische Schmankerl. Im Sommer lädt der größte Biergarten im Landkreis Rosenheim dazu ein, die warmen Tage und Abende unter Kastanien und Sonnenschirmen zu genießen. Ein großer Abenteuerspielplatz erwartet die Kinder - ein idealer Familienausflug.
Regelmäßig gibt es einen Frühschoppen mit Musik.
Infos: www.maxlrainer-braeustueberl.de

Die Schlosswirtschaft

Gehobene alpenländische Küche

Die Schlosswirtschaft Maxlrain ist im Landkreis Rosenheim bekannt für ihre gehobene alpenländische Küche mit internationalen Einflüssen. Das Haus datiert in der heutigen Form auf das Jahr 1618. Der historische Charme wurde bewahrt, sei es in der gemütlichen Stub'n, dem Festzimmer oder dem großen Festsaal. So ist die Schlosswirtschaft sehr beliebt für Hochzeiten und besondere Anlässe.
Im Sommer genießen Sie den herrlichen Biergarten mit alten Kastanien und Blick auf Maxlrains Hausberg, dem Wendelstein.
Infos zu Öffnungszeiten und Angeboten unter: www.schlosswirtschaft-maxlrain.de

Die Schlosswirtschaft

Gehobene alpenländische Küche

Die Schlosswirtschaft Maxlrain ist im Landkreis Rosenheim bekannt für ihre gehobene alpenländische Küche mit internationalen Einflüssen. Das Haus datiert in der heutigen Form auf das Jahr 1618. Der historische Charme wurde bewahrt, sei es in der gemütlichen Stub'n, dem Festzimmer oder dem großen Festsaal. So ist die Schlosswirtschaft sehr beliebt für Hochzeiten und besondere Anlässe.
Im Sommer genießen Sie den herrlichen Biergarten mit alten Kastanien und Blick auf Maxlrains Hausberg, dem Wendelstein.
Infos zu Öffnungszeiten und Angeboten unter: www.schlosswirtschaft-maxlrain.de

Der Golfclub Maxlrain

Golfen vor atemberaubender Kulisse

In absoluter Ruhe, neben dem eindrucksvollen Renaissance-Bau von Schloss Maxlrain und vor prächtiger Alpenkulisse liegt die 140ha große 18-Loch-Meisterschafts-Golfanlage.
Ein großer Teil besteht aus dem im 19. Jahrhundert im Stile englischer Architektur angelegten Schlosspark, in den sich das attraktive Clubhaus mit großer Sonnenterrasse harmonisch einfügt. Das GOLFCLUB-RESTAURANT ist die dritte Option, wenn Sie Maxlrain besuchen. Es gehört zwar zum Golfclub, ist aber für jedermann zugänglich. (Fotos: Foto Walz)

Nähere Infos unter: www.golfclub-maxlrain.de

Der Golfclub Maxlrain

Golfen vor atemberaubender Kulisse

In absoluter Ruhe, neben dem eindrucksvollen Renaissance-Bau von Schloss Maxlrain und vor prächtiger Alpenkulisse liegt die 140ha große 18-Loch-Meisterschafts-Golfanlage.
Ein großer Teil besteht aus dem im 19. Jahrhundert im Stile englischer Architektur angelegten Schlosspark, in den sich das attraktive Clubhaus mit großer Sonnenterrasse harmonisch einfügt. Das GOLFCLUB-RESTAURANT ist die dritte Option, wenn Sie Maxlrain besuchen. Es gehört zwar zum Golfclub, ist aber für jedermann zugänglich. (Fotos: Foto Walz)

Nähere Infos unter: www.golfclub-maxlrain.de