Export Bier

Maxlrainer Schloss Gold

Export Bier · Alk. 5,3% vol.
Stammwürze: 12,3%

Unser Export Bier, das Schloss Gold, ist eine unserer beliebtesten und bekanntesten Biersorten. Das Export Bier hat eine Stammwürze von 12,3 % und hat mit 5,3 % vol. Alk. einen etwas höheren Alkoholgehalt als ein klassisches Helles. Das ist der Geschichte des Export Bieres geschuldet, denn für den Export wurde das Bier traditionell stärker eingebraut, um dieses für den Transport länger haltbar zu machen.

Das Schloss Gold Export Bier ist eines von drei hellen, filtrierten Bieren in unserem Sortiment, neben dem Maxlrainer Hell, einem klassischen Vollbier, und dem Maxl Helles, unserem Klassiker in der Euroflasche, gebraut nach Münchener Brauart.

Eigenschaften 

Signifikant für das Schloss Gold Export Bier ist seine satte, goldgelbe und glanzklare Farbe. Die Schaumbildung, das Mousseux, ist äußerst beständig. Unverwechselbar mild und vollmundig im Geschmack hat es eine herrliche Frische und eine ganz eigene Spritzigkeit. Charakteristisch ist der kräftige, leicht süße Malzkörper und der runde und volle Abgang. Der Geruch ist frisch und kräftig und macht Lust auf diese Bierfreude.

Gebinde des Export Bieres:

  • 20 x 0,5 Liter
  • 24 x 0,33 Liter
  • 10 Liter Fass
  • 15 Liter Fass
  • 30 l Fass
  • 50 Liter Fass