Maxlrainer Morgentanzl

Bayerisches
Datum: 5. Juli 2020 06:00


Ein gemütlicher Biergarten vor dem Mangfallgebirge, ein großer Tanzboden und eine zünftige Blasmusik, die von Sonnenaufgang bis gegen 11 Uhr eine Tanzrunde nach der anderen aufspielt - das ist das Maxlrainer Morgentanzl. Vom Kulturförderverein Mangfalltal in Maxlrain e.V. und dem Volkstanzkreis Rosenheim e.V. gemeinsam ins Leben gerufen und veranstaltet, findet dieser frühmorgendliche Volkstanz unter freiem Himmel statt und ist ein besonderes Erlebnis. Sollte es ausnahmsweise regnen, wird das Morgentanzl in den großen Saal des Bräustüberls verlegt.
Die Aichacher Bauernmusi in großer Besetzung wird bis gegen 11 Uhr aufspielen. Damit jeder unbeschwert mittanzen kann, werden die ohnehin nicht schwierigen Chiemgauer Tänze wie immer vom Tanzlführer Herbert Bogensberger vom Volkstanzkreis Rosenheim kurz vorgezeigt.

Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt: Das Bräustüberl bietet eine Speisekarte für ein (zweites) Frühstück an. Man kann sich seine Brotzeit selber mitbringen, aber die Getränke sind ausschließlich vom Bräustüberl zu beziehen.

 

Eintrittskarten
Eintritt 8 € (inkl. 7 % MWSt) / Nur Tageskasse

 

Alle Daten


  • 5. Juli 2020 06:00

Powered by iCagenda

Altersabfrage

Grüß Gott in Maxlrain! Der verantwortungsbewusste Umgang mit Bier ist uns sehr wichtig. Für den Besuch unserer Website bitten wir um Bestätigung, dass Sie mindestens 16 Jahre alt sind. Unter 16 Jahre ist es nach Jugendschutzgesetz nicht gestattet auf unsere Seite zu gehen. Wir bitten um Verständnis.

Grüß Gott in Maxlrain! Der verantwortungsbewusste Umgang mit Bier ist uns sehr wichtig. Für den Besuch unserer Website bitten wir um Bestätigung, dass Sie mindestens 16 Jahre alt sind. Unter 16 Jahre ist es nach Jugendschutzgesetz nicht gestattet auf unsere Seite zu gehen. Wir bitten um Verständnis.

Ja

Ich bin mindestens 16 Jahre alt.

Nein

Ich bin noch nicht 16 Jahre alt.